BUCHCAFÉ

Diskussionsrunde

DAS LITERARISCHE BUCHHANDELS-QUARTETT

Das »Literarische Quartett« ist legendär. Marcel Reich-Ranicki, Hellmuth Karasek, Sigrid Löffler und ein wechselnder Gast sprachen über Bücher. Mit Volker Weidermann, Christine Westermann, Maxim Biller und einem Gastkritiker hat das ZDF das Quartett wiederbelebt. Jetzt präsentieren die Stuttgarter Buchwochen eine Diskussionsrunde nach dem berühmten Vorbild: Unter der Moderation von Wolfgang Tischer, Chefredakteur und Herausgeber des literaturcafe.de, diskutieren vier Buchhändlerinnen und Buchhändler aus Baden-Württemberg über aktuelle Bücher: Ursula Kloke (Botnanger Buchladen), Susanne Martin (Schiller Buchhandlung, Stuttgart-Vaihingen), Samy Wiltschek (Kulturbuchhandlung Jastram, Ulm) und Wolfgang Zwierzynski (Buchhandlung Quichotte, Tübingen) steigen in den literarischen Ring. Besprochen werden folgende Bücher: Anthony Marra: "Letztes Lied einer vergangenen Welt - Stories", Sylvie Schenk: "Schnell, dein Leben", Zora del Buono: "Hinter Büschen, an eine Hauswand gelehnt", Shumona Shina: "Kalkutta". Und zum Abschluss verraten die Vier ihre ganz persönlichen Buchtipps.

Veranstalter

  • Börsenverein

Eintritt

Samy Wiltschek © privat

Susanne Martin © Thomas Herrmann

Ursula Kloke © Joachim Arlt

Wolfgang Tischer © Birgit-Cathrin Duval

Wolfgang Zwierzynski © privat