RAUM REUTLINGEN

Lesung
SUSANN SITZLER:

FREUNDINNEN. WAS FRAUEN EINANDER BEDEUTEN

92 Prozent aller Frauen könnten eher auf Sex verzichten als auf ihre beste Freundin (Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung). Für die meisten Frauen sind sie unverzichtbar: Freundinnen. Mit Empathie und Ehrlichkeit leuchtet Susann Sitzler die komplexe Welt der Frauenfreundschaft aus; von der ersten »besten«, eifersüchtig gehüteten Freundin, mit der das soziale Leben eines Mädchens beginnt, bis hin zur solidarischen Überlebensfreundschaft alter Frauen.

Veranstalter

  • Börsenverein

Eintritt