BERTHA-BENZ-SAAL

Deutsch-niederländische Schülerlesung
SIMON VAN DER GEEST:

KRASSHÜPFER

Hidde streitet sich mit seinem Bruder Jeppe, der Hiddes Insekten-Geheimversteck im Keller zu einem Proberaum umfunktionieren will. Hidde versucht, seine Haustiere – die Tausendfüßler, Grashüpfer und Nacktschnecken – zu verteidigen und lüftet so nach und nach das dunkle Familiengeheimnis. Simon van der Geest gewann für »Krasshüpfer« 2013 den »Goldenen Griffel«. Katharina Borchardt vom SWR übersetzt und moderiert die Lesung.

Für 6. und 7. Klasse, Anmeldung unter 0711 / 123 34 99

Veranstalter

  • Thienemann-Esslinger Verlag
  • Börsenverein

Eintritt