»MIGUEL EN CERVANTES. EL RETABLO DE LAS MARAVILLAS – DER MENSCH IM WERK. COMIC & ILLUSTRATION«

GALERIE LIST-SAAL, BUCHCAFÉ

Diese Ausstellung will dem Publikum die Gestalt des Schriftstellers Miguel de Cervantes und die Welt, in der er gelebt hat, näherbringen. Dafür verwendet sie die zeitlose Sprache der Bilder. Die Illustratoren David Rubín und Miguelanxo Prado haben sich zur Aufgabe gemacht, in einer Mischung aus Comic und Illustration einen Dialog zwischen Cervantes’ »Wundertheater« und den interessantesten Passagen im Leben von Cervantes herzustellen.

»DON QUIJOTE« – BÜCHERSAMMLUNG

BUCHCAFÉ

In alle Weltsprachen ist die Geschichte des armen Landadligen übersetzt worden, den der übermäßige Genuss von Ritterbüchern dazu verleitete, sich selbst als fahrender Ritter in unzählige Abenteuer zu stürzen und dadurch ewigen Ruhm zu erlangen. Die Stuttgarter Buchwochen zeigen eine Auswahl aus der privaten Büchersammlung von F. Javier de la Torre y Montes de Neira, Vizepräsident der Deutsch-Spanischen Gesellschaft Baden-Württemberg e.V.

»DEUTSCHER FOTOBUCHPREIS 2018«

TURMRAUM A, LIST-SAAL, 2. OG

Gezeigt werden die prämierten Siegertitel aus dem Wettbewerb »Deutscher Fotobuchpreis 2018« und eine Auswahl weiterer sehenswerter Fotobücher.

»DEUTSCHER JUGENDLITERATURPREIS 2017«

LIST-SAAL, 2. OG

Hier finden Sie alle für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2017 nominierten Bücher und natürlich die Siegertitel.

WILHELM BETZ: »STUTTGARTER FRAUEN CHARAKTERKÖPFE«

LESE-ECKE IM LIST-SAAL, 2. OG

Fotoausstellung

Ohne Schmeicheleien durch Farbe, Retuschen oder Beleuchtungseffekte zeigt Wilhelm Betz bekannte Stuttgarterinnen authentisch und mit eigener Ästhetik. Ein ganz besonderes »Facebook« geht damit in die zweite Runde. Die Frauen-Ausgabe der »Charakterköpfe« ist da.

»KAUFKALENDER 2018«

STEINBEIS-SAAL, 1. OG

Die Buchwochen präsentieren die neuen Kalender 2018. Finden Sie Ihren persönlichen Lieblingsbegleiter für das kommende Jahr!

»DEUTSCHER BUCHPREIS 2017«

LIST-SAAL, 2. OG

Wir präsentieren die für die Longlist nominierten Auswahltitel.

»AUTOREN AUS BADEN-WÜRTTEMBERG UND IHRE BÜCHER«

GALERIE IM LIST-SAAL, 2. OG

Ein Überblick über baden-württembergische Autoren und ihre Werke

»60 JAHRE ›DIE KLEINE HEXE‹ «

VOR TURMRAUM B, LIST-SAAL, 2. OG

Vor 60 Jahren erschien Otfried Preußlers Kinderbuchklassiker »Die kleine Hexe«. Seitdem hat sie sich kaum verändert – sie ist mit ihren 127 Jahren ja auch eine sehr junge Hexe. Die Stuttgarter Buchwochen und der Thienemann Verlag zeigen vor dem Kinderland eine Auswahl von Illustrationen zur »kleinen Hexe«.

»BÜCHERBOX 2018«

TURMRAUM B, LIST-SAAL, 2. OG

Die Bücherbox zeigt ausgewählte Neuerscheinungen aus dem Kinder und Jugendbuchbereich.

Keine Nachrichten verfügbar.