Die Buchwochen sind das Schaufenster der südwestdeutschen Buchbranche. Profitieren Sie vom positiven Image der Ausstellung und ihres kulturellen Begleitprogramms. Werben Sie gezielt für Ihre Bücher bei einem buchaffinen Publikum in der Region Stuttgart und darüber hinaus.

 

AUSSCHREIBUNG

Hier können Sie ab Mai 2017 die Ausschreibungsunterlagen zu den Stuttgarter Buchwochen 2017 herunterladen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

PRÄSENTATIONSMÖGLICHKEITEN

Für alle Teilnehmer der Buchwochen gibt es den maßgeschneiderten Auftritt. Hier finden Sie alle Präsentationsmöglichkeiten, die die Buchwochen für Aussteller bieten.

STAND

Technische Daten:

  • Maße der Regale: 95 cm (Breite)x 250 cm (Höhe) x 70 cm (Tiefe).
  • fast senkrechte Schrägablage mit Querleisten.
  • tischartige Auflagefläche (Höhe ca. 75 cm).
  • für ca. 30 Titel bei durchschnittlicher Größe.
  • Standbeschriftung (Verlagsname/Ort).
  • Prospekthalter für Informationsmaterial.
  • Auf- und Abbau der Bücher durch den Veranstalter.

Auf Wunsch ist gegen einen Aufpreis auch eine individuelle Standbeschriftung möglich!

Geschultes Personal beantwortet Fragen der Besucher, ordnet täglich die Bücher und füllt die Prospekthalter auf.

STAND IM KABINETT DER KLEINEN VERLAGE

Technische Daten:

  • Maße der Regale: 95 cm (Breite) x 250 cm (Höhe) x 70 cm (Tiefe).
  • fast senkrechte Schrägablage mit Querleisten.
  • für ca. 20 Titel bei durchschnittlicher Größe.
  • Standbeschriftung (Verlagsname/Ort)
  • Auf- und Abbau der Bücher durch den Veranstalter.

Auf Wunsch ist gegen einen Aufpreis auch eine individuelle Standbeschriftung möglich!

Geschultes Personal beantwortet Fragen der Besucher und ordnet täglich die Bücher.

GEMEINSCHAFTSSTAND KLEINER VERLAGE

  • für ca. 10 Titel bei durchschnittlicher Größe.
  • Auf- und Abbau der Bücher durch den Veranstalter.

THEMENWELTEN

Die Themenwelten verschaffen den Besuchern einen Überblick über verschiedene Bereiche des Buchmarkts. Gegen eine Titelgebühr können Sie einen oder mehrere Titel passend zur Themenwelt anmelden. Die Präsentation erfolgt an Gemeinschaftsständen.

Bei den Stuttgarter Buchwochen gibt es folgende Themenwelten:

  • Arbeit & Beruf
  • Kunst, Kultur & Reise
  • Essen & Trinken
  • Geschichte, Politik & Gesellschaft
  • Wissen, Technik & Hobby
  • Badenia & Württembergica
  • Krimi & Thriller
  • Comics, Mangas & Graphic Novels
  • Pop-Up-Bücher
  • Kinder- und Jugendbücher
  • Romanwelt
  • Sonderschau Hörbuch

GASTLAND

Die Präsentation eines jährlich wechselnden Gastlands - 2016 ist es Norwegen - ist zentraler Anziehungspunkt der Stuttgarter Buchwochen. Es ergeht eine herzliche Einladung an Verlage mit entsprechenden Titeln, sich an diesem attraktiven Ausstellungssegment rege zu beteiligen.

KONTAKT

Fragen zu den Buchwochen beantwortet Ihnen:

Andrea Baumann
Telefon (07 11) 6 19 41 28
Fax (07 11) 6 19 41 44
baumann(at)buchhandelsverband.de